Tachobetrug – Gebrauchtwagen kaufen mit Vertrauen

TachobetrugWer einen Gebrauchtwagen kaufen möchte, achtet vor allem auf eines: den Kilometerstand. Leider kommen Autoverkäufer aber immer wieder in Verruf weil sie die Tachos manipulieren und die Kilometerlaufleistung einfach zurückdrehen. Das Problem an der Sache ist, dass sich dieser Tachobetrug im Nachhinein nur schwer, meistens sogar überhaupt nicht nachweisen lässt.

Auto verkaufen oder lieber gleich verschrotten?

Auto verkaufen, statt verschrotten

auto verkaufenIrgendwann trifft es jeden: Der gute, alte Wagen, treuer Begleiter über Stock und Stein, hat plötzlich einen Kolbenfresser, das Getriebe macht schlapp oder eine Reparatur wird so teuer, dass man sie beim besten Willen nicht mehr schönreden kann. Also ab damit in die Schrottpresse. Sicher? Denn trotz Mängel können Sie vielleicht Ihr Auto verkaufen.

Autoankauf nutzen oder Wagen in Zahlung geben?

Autoankauf – Besser als die Inzahlungnahme beim Neuwagenhändler?

autoankauf onlineHat man sich dafür entschieden, ein neues Auto zu kaufen, sollte das alte möglichst schnell an den Mann gebracht werden und zwar am besten zu einem super Preis. Die meisten denken dabei daran, den alten Wagen beim Neuwagenhändler einfach in Zahlung zu geben. Richtig ist, dass dies eine der schnellsten Möglichkeiten für den Verkauf ist, doch meistens hapert es dann mit dem Preis. Ein spezialisierter Autoankauf kann häufig die bessere Alternative sein.

Auto Export. Clever gemacht.

Autoexport schweizDas Verfahren beim Auto-Export aus der Schweiz hängt von dem Land ab, in welchem das Auto importiert wird. Für die Vereinigten Staaten beispielsweise ist am wichtigsten, dass das Auto alle Sicherheits- und Umweltstandards erfüllt und die notwendige Dokumentation für den Verkauf und den Besitz bereitgestellt werden. Es gibt Agenturen, die sich auf den Auto-Export spezialisiert haben, aber es ist auch möglich, dies auf eigene Faust zu tun.